Diamondback Ideal Nymph ESN Fliegenruten Blanks

60794
289,00€
Ausverkauft
1
Produktbeschreibung
Marke: Diamondback

Die Ideal Nymph-Serie von Diamondback ist die Idee von Joe Goodspeed, dem Designer, der maßgeblich für die bekannten Fliegenrutenserien T&T Contact und Contact II verantwortlich war. Joe verwendet seit vielen Jahren Euro-Style-/Tight-Line-Nymphfisch- und Streamer-Methoden und bringt diese Erfahrung in die Entwicklung von Nymphenruten ein. Vom unauffälligen Rohling mit mattem Finish über den Führungsabstand bis hin zum Curly-Koa-Holz, das im Rollenhalter verwendet wird, war beim Design dieser Ruten nichts zufällig. Die Ideal Nymph-Ruten erholen sich schnell, schützen die Spitzen und bekämpfen Fische mit den Besten von ihnen. Wenn es ein gemeinsames Merkmal aller Modelle gibt, dann ist es, dass sie über sehr steife/leistungsstarke End- und Zweitabschnitte verfügen. Die Steifheit in diesen Abschnitten erhöht die Erholungsgeschwindigkeit im Rest der Rute und sorgt für Kraft beim Landen großer Fische. In ihrer Preisklasse wird es heute kaum eine Nymphenrute mit besserer Leistung auf dem Markt geben.

Hier ist, was Diamondback zu sagen hat:

„Bei der Ideal Nymph-Reihe handelt es sich um eine Reihe taktischer Nymphenruten, die in jeder Hinsicht sorgfältig entwickelt wurden, um die effektivsten und angenehmsten Nymphenwerkzeuge zu sein. Die Ruten haben eine blendfreie, matte Oberfläche, abwärtsverriegelnde, matt-titanfarbene Beschläge mit hoher Qualität Hochwertige Korkgriffe mit hoher Dichte, Abstandshalter aus lockigem Koa-Holz und kompakte Kampfenden. Zu den Rutenakzenten gehören Primärwicklungen in dunkler Bernsteinfarbe und Akzentwicklungen in Titanmetallic. Die Auswahl und Platzierung der Ringe auf Nymphenruten ist entscheidend für die Leistung, und Ideal Nymph-Ruten verfügen über die richtigen Komponenten Unterhalb der Rutenspitze befinden sich drei Schlangenringe, die dabei helfen, Problemen beim Vorfachwickeln bei langen Vorfächern vorzubeugen. Zwei leichte Einzelfuß-Abstreifringe sorgen für eine glattere Oberfläche an den kritischsten Kontaktbereichen, während die Rute beim Kampf gegen einen Fisch stark gebogen wird . Dunkle Einzelfußringe decken den Bereich zwischen den Schlangenringen und den Abstreiferringen ab. Die Platzierung der Führungen wird durch eine Abstreiferführung am Endbereich optimiert, um ein mögliches Durchhängen der Schnur zu minimieren. Ideale Nymph-Rohlinge sind so konzipiert, dass sie die Erholungsgeschwindigkeit und das Gefühl maximieren und gleichzeitig flexibel genug sind, um mit Mono-Rigs und leichten Nymphen belastet zu werden. Alle Ideal Nymph-Ruten haben ein festes Rückgrat, das ein schnelles Setzen des Hakens und eine gute Fischhaltung ermöglicht, während sie gleichzeitig über einen sanften Kraftübergang verfügen, der es Anglern ermöglicht, festen Druck auf die Fische auszuüben, ohne befürchten zu müssen, dass leichte Spitzen brechen.

Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick über meine Erfahrungen mit jedem Modell.

10' 10" 3wt: Diese Rute ist insgesamt sehr steif/kraftvoll. Ich halte sie für eine Rute für große Forellen/große Flüsse. Aufgrund ihrer Länge bietet sie eine sehr gute Reichweite und ermöglicht es Ihnen, weiter vom Fisch entfernt zu bleiben. Ich mag diese Rute Viel für die schwimmenden Sighter-Methoden, bei denen das Tuck-Casting im Vordergrund steht. Es eignet sich gut zum Angeln schwererer Nymphen und Streamer, lässt sich aber bei leichten Nymphen nicht so leicht laden. Das Schwunggewicht fühlt sich an wie bei den meisten 11' 3-Gewichten, daher empfehle ich, es zu paaren mit einer Rolle, die 5,5–6,5 Unzen hat, um für Balance im Korken zu sorgen. Als ich sie mit einer leichteren Rolle fischte, fiel es mir schwerer, schnelle Würfe und Hakensätze durchzuführen und die Rute über längere Zeiträume mit ausgestrecktem Arm zu halten Mit der schwereren Rolle lässt es sich wesentlich komfortabler angeln.

10' 10" 2 wt: Diese Rute eignet sich gut für das Fischen mit Mikrovorfächern in breiteren Flüssen, wo die Reichweite wichtig ist, aber dennoch ein ausreichender Wurf mit leichten Nymphen erforderlich ist. Sie hat viel Kraft, um große Fische zu bekämpfen. Bisher habe ich einen Karpfen gefangen von etwa 7-8 Pfund und einem Regenbogen, den ich bei 25 Zoll auf diese Rute geklebt habe. Das Kissen in der Spitze ermöglichte es mir, beide ohne große Probleme auf einer 6-fach-Vorfachspitze zu handhaben. Es ist eine gute Allround-Nymphrute, sofern keine aggressiven Würfe erforderlich sind. Die weiche Spitze erholt sich langsamer als das 3er-Gewicht und das kürzere 2er-Gewicht. Ich finde, dass ich länger warten muss, bis sich die Rute bei meinem Rückwurf entlädt, um die Genauigkeit beizubehalten. Diese Eigenschaft bedeutet, dass diese Rute auch bei ruhigeren Bedingungen die beste Leistung erbringt, da es schwierig ist, präzise Würfe gegen den Wind auszuführen oder den Wurf mit Autorität auszuführen. Aufgrund ihrer Länge bietet sie in Kombination mit einer Rolle im 5,5-6-Unzen-Bereich eine bessere Leistung, hat aber etwas weniger Schwunggewicht als das 10' 10" 3-Gewicht.

10' 2 wt: Für kleinere Flüsse ist dies eine sehr gute Wahl als Allround-Nymphrute. Sie hat mehr Kraft als die meisten anderen 2-Gewichts-Euro-Nymphenruten, die ich gefischt habe, und eine schnelle Erholung, so dass es möglich ist, große Fische zu landen und präzise in enge Bereiche zu werfen. Ich habe es genossen, diese Rute in den kleineren Gewässern, in denen ich häufig unterwegs bin, für Float-Sighter-Methoden und Dry/Dropper an einem Euro-Nymph-Vorfach zu verwenden. Es lässt sich gut werfen und liegt sehr leicht in der Hand. Aufgrund des kürzeren Blanks und des geringen Gesamtgewichts reicht eine Rolle zwischen 4,2 und 5 Unzen für die Balance aus.

10' 1 wt: Diese Rute macht in kleinen Gewässern jede Menge Spaß. Ich habe es mit ein paar 10' 1 Gewichten anderer Freunde verglichen und es hat viel mehr Kraft am unteren Ende der Rute, aber immer noch viel Polsterung in der oberen Hälfte der Rute. Es schützt leichte Spitzen sehr gut und macht kleineren Fischen viel Spaß an der Schnur. Es lässt sich sehr gut mit leichteren Nymphen laden und treibt sie ohne großen Kraftaufwand voran. Im Vergleich zu den steiferen und längeren Modellen mangelt es ihm an Hakensicherheit, daher ist es keine gute Wahl, wenn Sie viele größere, schwerere Drahtnymphen und Streamer angeln. Ähnlich wie beim 10' 2-Gewicht braucht es nicht viel Gewicht, um es auszubalancieren, und eine Rolle über 4 Unzen wird wahrscheinlich den Job erledigen.

Eine Rezension der Ideal Nymphenruten finden Sie auf YouTube unter diesem Link.

Auf den Merkzettel

Melde Dich jetzt zu unserem Whattsapp Channel an und bekomme Infos zu Sale Aktionen und Neuigkeiten direkt auf Dein Mobiltelefon. Als Dankeschön für deine Anmeldung schenken wir Dir einen 10%-Code, einlösbar ab einem Warenwert von 10€

Whatssapp Channel Customrods